Overblog Folge diesem Blog
Edit page Administration Create my blog
/ / /


von Suphaphon Petersen

Zutaten für ca. 12 Personen

1 kg Hühnerfleisch
ca. 800 g weiße und braune Champignon, wahlweise auch Austern-Pilze เห็ด
3 - 4 Zitronen oder Limetten มะนาว
2 - 3 Stängel Zitronengras ตะไคร้
3 - 4 Stängel frischer Koriander mit Wurzeln ผักชี
ca. 4 Stängel Langer Koriander (Culantro) ผักชีฝรั่ง
nicht mit dem frischen Koriander verwechseln, der Lange Koriander hat einen eigenen Geschmack
ca. 4 Kaffir-Limetten-Blätter ใบมะกรูด
2 - 3 kleine Chili-Schoten พริกชี้ฟ้า
2 - 3 EL "nam prik pao" eine besondere Sorte thailändischer Chili-Paste mit Soja-Bohnen-Öl, die zu Tom Yam unbedingt dazugehört, es gibt sie in verschiedenen Schärfen น้ำพริกเผา
2 Schalotten หอมแดง
  ein etwa daumengroßes Stück Galgantwurzel ข่า, in Scheiben geschnitten
  Fischsauce น้ำปลา
  Zucker, Salz
ca. 2 l Hühnerbrühe น้ำต้มไก่
   

die Zutaten

Zubereitung:

1. Die Hühnerbrühe mit einer Prise Salz und einer Prise Zucker würzen und dann mit "nam prik pao" zum Kochen bringen.
2. Die Zitronengrasstängel und die Wurzeln des frischen Korianders mit dem Messerrücken etwas flach klopfen und dann in ca. 3-4 cm lange Stücke schneiden.
3. Die Chili-Schoten klein schneiden.
4. Die Galgantwurzeln und Schalotten in Scheiben schneiden.
5. Diese Kräuter in die Brühe geben und aufkochen lassen.
6. Das klein geschnittene Hühnerfleisch in den Topf geben und aufkochen lassen.
7. Die geputzten Champignons in Scheiben schneiden und in den Topf geben.
8. Die Kaffir-Limetten-Blätter grob zerreißen und über die Brühe streuen.
9. Alles noch einmal kurz aufkochen lassen, und dann mit Fischsauce und Zitronensaft abschmecken.
10. Zum Garnieren streut man den fein gehackten langen Koriander und die klein geschnittenen Korianderblätter auf die Suppe.

 


Tom Yam Gai ist fertig, guten Appetit.

Diese Seite teilen

Repost 0
Published by Asiatische Frauengruppe

Herzlich willkommen auf dem Blog der Asiatischen Frauengruppe


Wir sind Frauen aus verschiedenen asiatischen Ländern und aus Deutschland. Unsere Gruppe ist offen für alle an Asien interessierte Frauen, und die Teilnahme ist kostenlos.

An jedem dritten Dienstag im Monat treffen wir uns regelmäßig ab 19 Uhr im
Quartierstreff Wiesenau:
Freiligrathstraße 11
30851 Langenhagen


Hier knüpfen wir Kontakte, tauschen unsere Erfahrungen über das alltägliche Leben in Deutschland aus, verabreden weitere Treffen, helfen uns gegenseitig und verbessern so ganz nebenbei auch unsere Deutschkenntnisse. Meistens haben wir für das nächste Treffen ein Thema abgesprochen, das an unsere aktuellen Wünsche angepaßt ist.
(Die Beschreibung der Gruppe ist auch in andere Sprachen übertragen, einen Link finden Sie jeweils weiter unten über den Begrüßungs-Videos.)


Hier eine Wegbeschreibung zu unserem Treffpunkt:
Straßenbahnlinie 1, Haltestelle Wiesenau
oder Buslinie 135, Haltestelle August-Bebel-Str.
oder Buslinie 616, Haltestelle Freiligrathstraße
            (zum Vergrößern auf die Bilder klicken)asiengruppe-lageplan

In diesem Gebäude treffen wir uns:

Quartierstreff Wiesenau

Kontakt:

Yaowanute Knüppel (เล็ก)

asiatische-frauengruppe (at) web.de

Tel.: 0511 9735288

Nützliches & Schönes

-------------------

Wir sind aktiv !


Presseberichte


Unser Flyer


Unser Projekt "Gemeinsam voneinander lernen" wird ...
Gefoerdert durch Region Hannover


Wir freuen uns sehr, dass Frau Marion Knüppel uns seit Oktober 2014 tatkräftig und mit vielen guten Ideen bei der Öffentlichkeitsarbeit unterstützt.