Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
23. Januar 2016 6 23 /01 /Januar /2016 19:36



„Pork Sinigang“ ist ein würzig-säuerlicher Eintopf mit Schweinefleisch, der dank seiner einfachen Zubereitung ein sehr beliebtes Gericht auf den Philippinen ist.
 

mit Daisy Alipala-Hünerberg

Zutaten für 4 - 6 Personen

1 kg Schweinefleisch
(Bauchfleisch, Krustenbraten,
Gulasch oder Rippen)
10 Okra
10 Schlangenbohnen (Asienladen)
5 - 6 Blätter Chinakohl
2 - 3 Taro (Asienladen)
1 Aubergine
1 Paprika
2 - 3 kleine Tomaten
1 Zwiebel
1 Zitrone
1 - 2 Chilischoten
ca. 1 EL Tamarinde
  Gewürzmischung „Sinigang SA Sampalok Mix“ (Asienladen)
  Salz, Pfeffer, Fischsoße
(zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

die Zutaten auf einen Blick

die Gewürzmischung

Vorbereitung:

1. Das Fleisch wird in kleine Stücke mundgerecht geschnitten, etwa in der Größe von
Zuckerwürfeln.
2. Das Gemüse spülen und in kleine Stücke schneiden.
3. Taro schälen und in kleine Würfel schneiden.
4. Während der Zubereitung wird Reis als Beilage gekocht.
5. Aus dem Tamarindenfruchtfleisch bereiten wir den Tamarindensaft. Dazu wird die Tamarinde mit einigen Eßlöffeln Wasser aufgeweicht, dann werden die übrig gebliebenen festen Tamarindenteile entfernt.

Zubereitung des Tamarindensafts

Zubereitung:

1. Das Schweinefleisch mit Wasser zum Kochen bringen und
einige Minuten kochen lassen.

 
2. Die kleinen Tarowürfel dazu geben und wieder einige Minuten kochen.

 

die Tarowürfel
dazu geben
3. Nun beim Weiterkochen die Aubergine dazu geben.




 
4. Danach die Schlangenbohnen und Okra unter stetigem
Kochen dazu geben.
 
5. Die Gewürzmischung mit der Brühe auflösen und in den Topf geben.
 
6. Die restlichen Gemüse in den Topf geben und aufkochen.
 
7. Zum Schluß wird der Eintopf mit Salz, Pfeffer und Tamarindensaft abgeschmeckt.
Er soll etwas säuerlich schmecken.

die Auberginenstücke

die Schlangenbohnen
und Ocra


Zum Essen wird noch eine Soße gereicht, mit der jeder nach persönlichem Geschmack würzen kann. Sie besteht aus Fischsoße mit Zitronensaft und klein geschnittenen Chilischoten.


Wir essen zu diesem köstlichen Eintopf einfach gekochten Reis.
Guten Appetit!

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Asiatische Frauengruppe

Herzlich willkommen auf dem Blog der Asiatischen Frauengruppe


Wir sind Frauen aus verschiedenen asiatischen Ländern und aus Deutschland. Unsere Gruppe ist offen für alle an Asien interessierte Frauen, und die Teilnahme ist kostenlos.

An jedem dritten Dienstag im Monat treffen wir uns regelmäßig ab 19 Uhr im
Quartierstreff Wiesenau:
Freiligrathstraße 11
30851 Langenhagen


Hier knüpfen wir Kontakte, tauschen unsere Erfahrungen über das alltägliche Leben in Deutschland aus, verabreden weitere Treffen, helfen uns gegenseitig und verbessern so ganz nebenbei auch unsere Deutschkenntnisse. Meistens haben wir für das nächste Treffen ein Thema abgesprochen, das an unsere aktuellen Wünsche angepaßt ist.
(Die Beschreibung der Gruppe ist auch in andere Sprachen übertragen, einen Link finden Sie jeweils weiter unten über den Begrüßungs-Videos.)


Hier eine Wegbeschreibung zu unserem Treffpunkt:
Straßenbahnlinie 1, Haltestelle Wiesenau
oder Buslinie 135, Haltestelle August-Bebel-Str.
oder Buslinie 616, Haltestelle Freiligrathstraße
            (zum Vergrößern auf die Bilder klicken)asiengruppe-lageplan

In diesem Gebäude treffen wir uns:

Quartierstreff Wiesenau

Kontakt:

Yaowanute Knüppel (เล็ก)

asiatische-frauengruppe (at) web.de

Tel.: 0511 9735288

Nützliches & Schönes

-------------------

Wir sind aktiv !


Presseberichte


Unser Flyer


Unser Projekt "Gemeinsam voneinander lernen" wird ...
Gefoerdert durch Region Hannover


Wir freuen uns sehr, dass Frau Marion Knüppel uns seit Oktober 2014 tatkräftig und mit vielen guten Ideen bei der Öffentlichkeitsarbeit unterstützt.